IB Laursen Shabby Chic Schubladenschrank Weiss

175,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • 1053
  • IB Laursen zeigt uns schöne weiße Vitrinenschränke. Fliegenschränke in weiss für jeden Stil. Der Klassiker in weiß
  • Weiße Shabby und Fliegenschränke

Shabby Chic Schubladenschrank in Weiss von IB Laursen   Bei diesem Shabby Schrank... mehr
Produktinformationen "IB Laursen Shabby Chic Schubladenschrank Weiss"

Shabby Chic Schubladenschrank in Weiss von IB Laursen

 

Bei diesem Shabby Schrank oder Regal im Landhausstil fühlte ich mich ein bisschen in die Küche meiner Grossmutter versetzt. Sie hatte auch einen Schrank mit Schubladen, in denen Salz, Mehl und Zucker gelagert waren. Als Kind habe ich mich immer gefragt, wie meine Oma die einzelnen Schubladen auseinander hält, heute muss ich darüber schmunzeln. Wunderschön aus weissem Holz mit Gebrauchsspuren eingearbeitet, mit 2 Türen zum Aufklappen und 4 Haken, um Tassen oder Geschirrtücher aufzuhängen. Grösse: B:60 H:60 D:19 cm (Schrank wird ohne Inhalt und Schubladen verkauft)

Thema: Farbe: Einige Zeitschriften favorisieren die kleinen Schränke und Tellerregale von IB Laursen zum selber bemalen. Wir bleiben in der schönen Grundfarbe weiß. Entscheiden Sie..

Grösse: B:60 H:60 D:19 cm, Lieferumfang: Ein Hängeschrank ohne Inhalt und Schubladen, ohne Dekoration

 


 

 

Einige Bücher/Bildbände zum Thema Shabby Chic

Sie wünschen sich ein Zuhause im romantischen Vintage-Flair-Trend? Wir verraten Büchertricks, mit denen Sie in Ihren vier Wänden und im Garten  stilvoll auf eine Reise durch die Zeit gehen können.
Shabby Chic

Die Schramme an der Kommode, etwas abgeplatzte Farbe – kleine Makel verleihen Möbeln Charisma. Denn diese Unvollkommenheiten erzählen Geschichten, machen die Stücke liebenswert. So bauen wir eine Beziehung zu ihnen auf und haben sie gerne um uns. Vermutlich hat sich der Shabby Chic deshalb zu einem der beliebtesten Einrichtungstrends weltweit entwickelt. Der Shabby Chic-Stil, dessen Namen die britische Innenarchitektin Rachel Ashwell prägte, vereint scheinbar zufällig Erbstücke mit wertvollen Antiquitäten und Flohmarktfunden. Erlaubt ist, was gefällt und eine Bedeutung für uns hat. Dennoch gibt es einiges zu beachten, um ein harmonisches Ambiente zu gestalten.

In dieser Artikelkategorie haben wir für alle Freunde des individuellen Wohnstils einige Buchtipps zum Shabby Chic, Vintage, Landhausstil und skandinavischen Wohnstil zusammengestellt. Diese Buchtipps sind individuell zusammengestellt ohne Bezug zu der veröffentlichenden Seite.

Gerne könne Sie uns weitere Anregungen und Tipps unter info@petitpont.de zukommen lassen um diese Auflistung für weitere Freunde des Schabby Chic zu erweitern.

-Trendiges Wohnen zwischen Vintage Style und Shabby Chicvon Mark Bailey Hauptsache alt! Aufheben, reparieren, wiederverwenden und zweckentfremden sind die Grundsätze des Recyclingkonzepts von Mark und Sally Bailey, das in diesem Buch anhand zahlreicher inspirierender Fotos sowie anleitender Texte vorgestellt wird.


Mark Bailey , Sally Bailey

Trendiges Wohnen zwischen Vintage Style und Shabby Chic

Originaltitel: Recycled home
Originalverlag: Ryland Peters & Small
Aus dem Englischen von Wiebke Krabbe
Mit Fotos von Debi Treloar

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 160 Seiten, 21,6 x 25,4 cm
Mit 259 Farbabbildungen
ISBN: 978-3-421-03710-7

Erscheinungstermin: 16. März 2009


-Stilmix: Stylish wohnen mit Vintage, Retro, Ethno, Kitsch & Co.

von Selina Lake

Stöbern Sie gerne auf Flohmärkten und klappern Sie Antiquitätenhändler, Trödler und Sperrmüll mit Leidenschaft und Entdeckergeist nach kleinen Schätzen ab? Lieben Sie exotische Farbenfülle, alte Möbel und Stoffe, Geschirr, Vasen und andere Details, um Ihre Wohnung damit zu bereichern? Dann finden Sie hier zahlreiche kreative Ideen, wie Sie mit all diesen Dingen Ihre Wohnung verschönern und in ein verspieltes, gemütliches, opulentes und fantasievolles Zuhause verwandeln können! Gehen Sie auf eine "Stilmix"-Entdeckungsreise Raum für Raum!

    Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
    Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt (24. August 2009)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 3421037272
    ISBN-13: 978-3421037275
    Originaltitel: Bazaar Style. Decorating with market and vintage finds
    Größe und/oder Gewicht: 26 x 22,4 x 1,6 cm

 
-Shabby Chic: Materialien, Grundtechniken, Ideen für Möbel und Accessoires von Patricia Morgenthaler

Shabby goes chic! Kleine Macken und Gebrauchsspuren werden beim Shabby Chic zum Stilelement erhoben. Dieses Buch erklärt Ihnen, wie Sie alte und neue Möbelstücke und Dekorationen im angesagten Wohntrend gestalten. Ob Abbeizen, Anstreichen oder Ausschmücken: Lernen Sie Schritt für Schritt alles über die Materialien, Hilfsmittel und Techniken. Der Workshop auf DVD zeigt Ihnen anschaulich, wie's geht.


Hier ein originaler Textauszug des obigen Buchtipps Shabby Chic mit freundlicher Genehmigung der Autorin:

 

Shabby Chic

Shabby Chic  bedeutet wörtlich übersetzt „heruntergekommen schick“. Dieser Begriff  steht allerdings keineswegs für einen schäbigen Wohnstil. Vielmehr  ist hier das gekonnte Einrichten mit alten Möbelstücken gemeint, die einen nostalgischen Charme und ursprünglichen Charakter mit ganz eigener Geschichte verbreiten. Die Zeit ist an diesen guten alten Stücken nicht spurlos vorübergegangen. Kratzer, abgeplatzte Farbe, etwas Rost und die eine oder andere Schramme sind gewollt und geben dem Möbelstück seinen ganz persönlichen Stil und erfüllen unsere Wohnung mit warmer Behaglichkeit und romantischer Atmosphäre.

Ursprünglich kommt der Shabby Chic Trend aus England. In den 1980er Jahren wollten verarmte Künstler, Musiker und Schriftsteller –sogenannte Bohemians – die Einrichtung alter Landhäuser nachempfinden.  Mit einer Vorliebe für ausgeblichene Chintz-Sofas, alten abgewetzten Holzmöbeln und Keramik-Geschirr waren Ihre Wohnungen eingerichtet. Über Skandinavien zu uns gekommen, trifft dieser Trend auf eine immer größer werdende Fan-Gemeinde auch hier in Deutschland.

Besonders charakteristisch im Shabby Chic ist der Charme vergangener Zeiten, der sich in natürlich oder künstlich erzeugten Gebrauchsspuren wie abgeplatzte Farbe, Schrammen, ausgeblichene Stoffe, vergilbtes Papier und Rostspuren zeigt. Farblich zeigt sich der Shabby Chic in zarten Pastelltönen wie z.B. Rose, Hellblau, Türkis, zartes Grün und Hellgrau kombiniert mit Weiß und Cremefarben.

Damit der Shabby Chic Style wohnlich und gemütlich wirkt, sollten in erster Linie natürliche Materialien (bevorzugt älter oder gebraucht) verwendet werden.  Ein in die Jahre gekommenes Ledersofa oder ein mit alten Leinentüchern abgedeckter Sessel kombiniert mit naturweiß bemalten Holzmöbeln strahlt Wärme und Gemütlichkeit aus. An den Wänden wird mit Papiertapeten mit romantischen Blumendekoren gearbeitet. Im Shabby Chic geht es um die Liebe zum Detail und die Schönheit des Unvollkommenen.

Shabby Chic verschließt sich jeder Form von Vollkommenheit und genau dies macht den Charme dieses Einrichtungsstils aus. Shabby Chic bereitet vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten nicht nur im Bereich Möbel und Textilien, sondern auch im dekorieren mit Blumen und im Spielen mit Licht in Form von Kerzen, Lüstern, Kronleuchtern und Stehlampen, die alles in einem sanften Licht erscheinen lassen.

Der ideale Shabby Chic Fundstandort ist auf dem Flohmarkt, beim Trödelhändler oder beim Sperrmüll. Hier lassen sich zuweilen wahre Schätze finden.  Ob alte Truhen, Tische, Kommoden, Stoffe oder kleineren Accessoires, hier wird der Shabby Chic Liebhaber bestimmt schnell fündig. Und wenn Ihnen nicht das richtige Stück zwischen die Finger kommt, dann verwandeln Sie einfach neue Stücke in „alte“ Raritäten. Mit den richtigen Techniken ist es ganz einfach, neue Möbel aufzuarbeiten und dem Shabby Chic Look anzupassen.

Weiterführende Links zu "IB Laursen Shabby Chic Schubladenschrank Weiss"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "IB Laursen Shabby Chic Schubladenschrank Weiss"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen